Massagen und körperliche Therapien

Nach ausführlicher Anamnese und körperlicher Untersuchung biete ich je nach Notwendigkeit und Bedürfnissen folgende Behandlungen an:

 

Klassische schwedische Massage

Lympdrainage

Aromaöl-Einreibung

Triggerpunkttherapie

Schröpfen

Schröpfmassage

 

Meist handelt es sich bei der Anwendung dieser Therapien um folgende Beschwerden:

 

Muskuläre Verspannungen

Bewegungseinschränkungen

Faszienverhärtungen

Schmerzen des Bewegungsapparates allgemein

Narbenbeschwerden

Taubheitsgefühle

Cellulite

Lypmhstauungen

Ödeme

Kopfschmerzen

Brustenge

starke Unruhe, Nervosität

 

Gern werden Massagen auch "einfach nur" zur Entspannung, als Begleitung während des Fastens, zum eigenen Wohlbefinden und / oder zur Körperpflege gewählt.